FATMAX® 18V BRUSHLESS SORTIMENT

Bürstenlose Motortechnologie

Ein Motor mit Kohlebürsten nutzt die Bürsten zur Energiegewinnung. Während des Prozesses entstehen Hitze und Reibung an den Kohlebürsten, was zum Leistungsverlust führt. Bei bürstenlosen Motoren entsteht kein Leistungsverlust durch Reibung - so wird die mehr Leistung für die Anwendung nutzbar.

Bürstenbetriebener Motor
Bürstenloser Motor
Bürstenbetriebener Motor
Bürstenloser Motor

50% mehr Laufzeit

Die bürstenlosen Maschinen liefern 50% mehr Laufzeit. Dadurch ist eine längere Nutzung des Akkus und der Maschine möglich. Durch die geringere Reibung und Hitze erhöht sich zudem die Lebensdauer des Werkzeuges.

20% mehr Leistung

Durch weniger Reibungspunkte innerhalb des Motors und optimierte Weiterleitung der Energie ist eine Leistungssteigerung um 20% möglich. Dadurch lassen sich Anwendungen schneller und effektiver durchführen.

Bürstenbetriebener Motor
Bürstenloser Motor

15% kürzer

Durch eine optimierte Anordnung der Motorbestandteile ist eine kompaktere Bauweise möglich. Die BRUSHLESS-Maschinen sind deutlich kürzer und leichter und ideal für ermüdungsfreies Arbeiten.

Doppelter Einstellring

Der Doppelte Einstellring ermöglicht das Beibehalten der Drehmomenteinstellung bei gleichzeitigem Wechsel zwischen Schraub- und Bohrfunktion. Dank dieser Funktion finden Sie schnell und einfach die richtige Einstellung für jede Anwendung.

* FMC627C1 vs. FMC626C1; FMC607C1 vs. FMC601C1 or FMC647C1 vs. FMC641C1 (50 mm Schrauben in 50 mm starkes Kiefernholz)
** FMC647C1 vs. FMC641C1 (50 mm Schrauben in 50 mm starkes Kiefernholz)